Vermittelte Tiere

MAPACHITA - MIT VIDEO

Kategorie: Erfolge 2020

in Ottobrunn – geb. 01.05.2017 – weiblich – kastriert – kinderlieb - hundeverträglich - fröhliches und schmusiges Mädchen


SP..11.06.2020
MB..11.07.2020


Mapachita ist am 15.08.2020 bei Patricia eingezogen.

22.07.2020
Mapachita hat sich inzwischen gut eingewöhnt auf ihrer Pflegestelle. Wir merken allerdings, dass es ihr bei ihrer spanischen Pflegemama auch sehr gut gefallen hat, so dass sie schon ein paar Tage gebraucht hat, um sich einzugewöhnen. Umso wichtiger ist es, dass sie endlich ihre eigene Familie findet und sich nie wieder umgewöhnen muss.
Sie ist ein sehr hübsches Kätzchen, schlank und rank, mit einer schönen Gesichtszeichnung. Ihr Schwänzlein hat am Ende einen kleinen (angeborenen) Knick, den man nicht sieht, sondern nur fühlen kann, wenn man sie streichelt. Und das Streicheln genießt sie sehr! Also eine kleine spanische Señorita zum Verlieben, im besten Alter und mit tollem Wesen, aufgeschlossen, verträglich und verspielt, aber nicht dominant.
Mapachita kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden!

11.06.2020
Mapachita hatte ein Zuhause, allerdings wurde sie total vernachlässigt und musste daher meist auf der Straße leben und für sich selbst sorgen. Sie lief draußen umher, völlig mager und voller Flöhe. Die Pflegemama von 2 anderen Katzen, Otis und Harvey, hat versucht, die Leute zu überzeugen, sich besser zu kümmern. Als nichts half, hat sie die süße Mapachita den Leuten abgeschwatzt und mit nach Hause nehmen können.
Dort zeigt sie sich als sehr liebevolle und schmusige Katze. Sie kommt hervorragend mit allen anderen Miezen auf der Pflegestelle aus und sie ist zudem eine perfekte „Hunde-Katze“. Mapachita ist FIV/Leukose negativ getestet und sterilisiert.
Wer schenkt ihr ein liebevolles Zuhause mit einem Katzenkumpel und gerne auch einem Hund als neue Familie?

VIDEO:
https://youtu.be/OCAikIBoVW8