Katzen

MOLLY - MIT VIDEO

Kategorie: Katzen

in Spanien - geb. ca. 2016 - weiblich – kastriert - ruhige und entspannte Katze


18.09.2021

NICHT IN EINZELHALTUNG!

18.09.2021
Diese schöne Katze heißt Molly. Sie wurde in einer Kolonie verwildeter Katzen ausgesetzt, scheint aber mal ein Zuhause gehabt zu haben. Die Betreuerin der Kolonie bat uns, Molly aufzunehmen. Noch vor ihrem Eintreffen wurde sie kastriert. Nach einigen Wochen fühlte sie sich plötzlich unwohl und entwickelte eine Lungenentzündung. Sie wurde drei Wochen lang mit Antibiotika behandelt und ist wieder vollständig genesen.
Molly ist eine sehr ruhige und entspannte Katze. Sie sucht die Gesellschaft von Menschen und sitzt gerne zum Kuscheln auf dem Schoß. Während der gesamten Zeit ihrer Krankheit ließ sie sich problemlos die notwendigen Medikamente verabreichen. Manchmal spielt sie ein bisschen, aber sie ist meist glücklich, wenn sie einfach nur chillen und entspannen kann. Sie ist leicht aufzunehmen und zu handhaben.
Molly lebte anfangs alleine in ihrem Gehege. Als sie sich etwas eingelebt hatte, stellten wir ihr eine andere Katze namens Willow vor. Als Molly krank wurde, mussten wir die beiden trennen, aber jetzt sind sie wieder zusammen. Sie kuscheln nicht miteinander, sind aber beide sehr entspannt in der Gesellschaft des anderen. Willow ist eine sehr nervöse Katze und wir haben das Gefühl, dass sie in der Gesellschaft von Molly ruhiger und selbstbewusster wird.
Wir wissen nicht, ob Molly Kontakt zu Hunden hatte, bevor sie ins Tierheim kam.
Es wäre super, wenn sich ein Zuhause findet, wo Molly und Willow gemeinsam einziehen können. Sie könnten auch mit anderen, ruhigen Katzen zusammenleben. Wenn es in ihrem neuen Zuhause Kinder gibt, sollten sie nicht mehr sehr klein sein. Ein Plätzchen im Freien zum Chillen und Luft schnappen, würde ihr Glück perfekt machen.

VIDEO:
https://youtu.be/KEx9g5NE89A






Geschlecht weiblich
Alter Erwachsen (1 bis 8 Jahre)
Standort Spanien
Anfrage zur Adoption