Filter

Löschen

Unsere Hunde

YORKI

Kategorie: Erfolge 2024
Organisation: SPAX
Veröffentlicht am: 24-05-2024

Pflegestelle in München - Mischling – geb. ca. 07/2016 – weiblich-kastriert – Schulterhöhe ca. 33 cm  – verträglich und sehr kontaktfreudig zu Hündinnen und Rüden – scheu gegenüber Menschen – Test auf Mittelmeerkrankheiten:  niedriger Antikörper-Titer auf Leishmaniose festgestellt, wird aktuell mit Allopurinol behandelt

 

02.02.2024:
Yorki darf auf ihrer Pflegestelle bleiben.

 

Yorki lebte mit anderen Hunden zusammen, aber ihr Besitzer starb und die Polizei rief im Tierschutzverein vor Ort an. Sie sollten in eine Tötungsstation und konnten zum Glück gerettet werden und landeten so im Tierheim. Yorki ist eine schüchterne Hündin und hat im Tierheim große Angst. Sie war sehr auf den anderen Hund angewiesen, mit dem sie im Tierheim landete. Dieser wurde bereits vermittelt, so dass Yorki alleine zurück blieb. Sie ist aktuell auf einer Pflegestelle untergebracht, kann dort aber nicht auf Dauer bleiben.

 

Geschlecht weiblich
Alter Erwachsen (3 bis 8 Jahre)
Größe klein (bis 40 cm Schulterhöhe)
Standort Deutschland