Vermittelte Tiere

SISSI

Kategorie: Erfolge 2020

bei München – geb. 01.11.2018 – weiblich – kastriert – liebe und verspielte Katzendame


SE..27.05.2020

Sissi ist am 05.07.2020 bei Anna eingezogen.

04.06.2020
Die zierliche Sissi ist einfach nur lieb und dazu eine besonders hübsche Tigerkatze. Sie hat nach der Ankunft auf der Pflegestelle, also nach der anstrengenden Fahrt, genau einen Tag zum Ausschlafen und Ausruhen gebraucht. Seit diesem Zeitpunkt ist sie zugänglich, liebt es gestreichelt zu werden und schnurrt. Sie ist eine liebevolle und zugängliche, soziale und verträgliche Katze. Auf ihrer Pflegestelle hat sie sich mit Lisa angefreundet und die beiden mögen sich sehr. Daher möchten sie unbedingt gemeinsam in ein liebevolles Zuhause ziehen.

27.05.2020

Diese kleine getigerte Dame ist Sissi. Auf den Bildern sieht sie nicht so begeistert aus, ist aber ja auch beim Tierarzt aufgenommen. Wer sieht da schon begeistert aus, wenn man aus dem wohlverdienten Vormittagsschläfchen gerissen wird und zum Arzt muss?! Bessere Bilder, die die Schönheit der Tigerin ins rechte Bild setzen, folgen in Kürze.
Sissi ist eine liebe und altersgemäß verspielte Katzendame, die in letzter Sekunde ein freies Plätzchen im Transport bekommen hat und nun mit ihrer Freundin Lisa bei München auf einer unserer Pflegestellen wohnt.
Nun suchen wir „ihre Familie“, die ihr dauerhaft ein Leben in Liebe und Geborgenheit ermöglicht. Nähere Infos zu ihrem Wesen und Verhalten folgen, sobald sie sich auf ihrer Pflegestelle ein wenig eingelebt hat.
Da unsere spanischen Katzen derzeit und bis auf weiteres wegen den bestehenden Ausgangs- und Reisebeschränkungen nicht reisen können, müssen wir uns derzeit darauf beschränken, unseren Partnern in Spanien mit Spenden für dringend benötigtes Futter zu helfen.
Deswegen haben wir als überzeugte Europäer und Tierschützer Sissi aus Rumänien von einer Partnerorganisation übernommen und suchen nun für sie und einige ihrer Freunde ein neues Zuhause. Die rumänischen Tiere können derzeit ausreisen und schaffen so vor Ort dringend benötigten Platz zur Rettung von anderen hungernden Straßenkatzen und ihren unerwünschten Babies.