Hunde

OZZY

  • Notfall
Kategorie: Hunde
Organisation: SPAX

Mischling - geb. ca. 09/2007 – männlich-kastriert – klein/mittelgroß – kinderfreundlich – verträglich mit Hündinnen und Rüden – sehr herzlich, menschenbezogen – blind - MMK-Test: Leishmaniose positiv (medikamentöse Behandlung mit Allopurinol)

 

Der arme Ozzy wurde einfach verlassen, vermutlich weil er alt und halb blind ist. Kürzlich musste ihm auch noch ein äußerer Tumor entfernt werden, aber Ozzy hat alles gut überstanden und verhielt sich beim Tierarzt bestens. Er ist ein sehr liebevoller, ruhiger und menschenbezogener kleiner Kerl. Wenn ein anderer Hund ihn allerdings zu sehr stört, kann er ihm dies deutlich zeigen. Ozzy geht sehr gern spazieren und mag alle Menschen, egal ob groß oder klein.

Ozzy hatte Glück und durfte auf einer Pflegestelle leben, welche er aber jetzt verlassen und zurück ins Tierheim muss. Da das Leben und vor allem der Winter in einem spanischen Tierheim für alte, kleine und kranke Hunde ein tagtäglicher Überlebenskampf ist, suchen wir für Ozzy ganz dringend ein warmes Kuschelkörbchen bei Menschen, die ihn nie mehr im Stich lassen und bei denen er unbeschwert und sorglos seinen Lebensabend verbringen darf. Haben Sie zu Hause und in Ihrem Herzen für diesen bezaubernden Hundesenioren einen Platz frei?

Ozzy ist blind und auf Leishmaniose positiv getestet.

Geschlecht männlich
Alter Senior (über 8 Jahre)
Größe klein (bis 40 cm Schulterhöhe)
Standort Spanien
Anfrage zur Adoption