Tiervermittlung

DOBBY - sehr ängstlich

Kategorie: Patentiere

Paten: Hartmut  -  Wir freuen uns über jeden weiteren Paten.

 

Podenco, geb. ca. 09/2013. Dobby wird von Simone behutsam an ein angstfreies Leben herangeführt.

 

Dobbys Ängste außerhalb der gewohnten Umgebung sind kleiner geworden, aber immer noch vorhanden. Er ist teilweise über seinen Schatten gesprungen und geht jetzt mit spazieren. Seit 2014 üben wir, dass Dobby die Außenwelt erkundet. Das Warten hat sich bereits gelohnt. Dobby ist freundlich zu Menschen und fühlt sich im Haus und im Garten pudelwohl. Dobby wird nie ein Stadthund sein. Er braucht ein ruhiges, ländliches Zuhause mit Menschen, die über sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen verfügen.

Mit Ihrer Patenschaft ermöglichen sie Dobby ein sorgenfreies Leben in einer idealen Umgebung.

 

Vorgeschichte

Dobby kam 2014 aus Spanien auf eine ländliche Pflegestelle in Bayern. Er war ein extrem ängstlicher, gebrochener Hund. Da er nach 6 Jahren immer noch sehr ängstlich ist, soll er bis auf Weiteres auch dort bleiben.